Unsere  Gisela.....

Wie soll man sie beschreiben ?

 

Niedlich, lustig, schlau, anhänglich und bedingungslos loyal ihren Lieben gegenüber, wunderschön, gelehrig, manchmal auch ein bisschen « Diva », und stets bestrebt, alle lieb zu haben, mit denen sie Kontakt hat : über Zwerghase, Katze, Vögel oder Pferd, und natürlich alle Artgenossen,weil man mit ihnen so toll spielen kann. Insbesondere natürlich « Brille », die sie bei jeder Gelegenheit umturtelte und bemutterte und die sie bei Bedarf mit aller Energie verteidigte, sogar gegen ihr eigenes AltRudel.

 

Kurzum : ein Coton, wie er im Buch steht und noch weit darüber hinaus.

 

Als Brille dann mit über 14 Jahren im Kreise der Familie starb, war Gisela allein und das sollte nicht so bleiben. Und weil wir schon immer mit dem Gedanken liebäugelt hatten, wieder ins Zuchtgeschehen einzusteigen, war für uns nunmehr der Zeitpunkt gekommen, mit den Zuchtvorbereitungen zu beginnen.

 

Die nötigen Ausstellungen meisterte die kleine Maus mit Bravur, schaffte es zur « best of breese », schönsten Hündin der Ausstellung und zur Frühjahrssiegerin.

Unsere  (Miss) Andercover.....

Andercover von der Villa Bunterhund geb.: 28.01.2016

Ganz die Mama, ein bisschen auch Papa, und Giselas Tochter aus dem ersten Wurf, bereichert sie jeden gemeinsamen Tag mit ihrer unverwechselbaren Art. Seit ihrer Geburt Trubel gewohnt (immerhin vier Brüder und die Woche über der kleine Sonnenschein in unserem Fitnessstudio, kennt sie keinerlei Berührungsängste und kann mit der etwas vornehmen Zurückhaltung ihrer Mutter gar nichts anfangen – im Gegenteil, jeder Neuankömmling wird freudigst begrüßt und natürlich weiß sie ganz genau, welche unserer Frauen die begehrten Leckerlies in der Tasche hat.

 

Zusammen mit Gisela hat sie im letzten Jahr ihre “Platzreife” bestanden und die beiden begleiten uns, wenn wir die nötige Zeit dazu finden, gerne auf den Golfplatz.

 

Mittlerweile hat auch sie Zuchtzulassung und ist selbst wiederholte stolze Mutter. Babyaufzucht ist mit ihr zur Familiensache geworden, denn bei Giselas Babys ist sie gleichzeitig große Schwester, Pflegemutter und auch Gouvernante.

Unsere Bochum Berta Grönemeyer...

 

 

 

 

 

 

 

 

Bochum Berta Grönemeyer von der Villa Bunterhund geb.: 20.04.2017

 

das “Sensibelchen”  im Reigen:

 

zunächst einmal sehr sehr vorsichtig, dann herrlich verspielt, zuckersüß und mit einem Augenaufschlag, dem niemand widerstehen kann. Als Eileens Baby und Prinzessin gleichzeitig begleitet sie diese fast zu jedem Fotoshooting und stiehlt manchem Motiv die Schau.

B.B. Grönemeyer ist diejenige, die als echtes feines Mädchen regelmäßig zum Friseur geht und einen entsprechenden Haarschnitt bekommt, weil es der “Mami” so viel besser gefällt – geht natürlich auch.

 

Ob sie unsere Zucht irgendwann einmal weiter ausführen wird....???

zur Zeit allerdings genießt sie ihre Rolle als Prinzessin in der Großstadt und lebt als ‚Einzelkind‘ bei meiner Tochter in Dortmund.

Unser Chnabelstädt(chen)...

 

 

 

 

 

 

 

 

Chnabelstädt von der Villa Bunterhund , geb.: 30.05.2018

Unser Hans-Dampf in allen Gassen:

Sportlich wie der Papa, furchtbar neugierig und -obwohl ja auch schon erwachsen- feiert sie ihren Babystatus in der Familie; mit etwas über 4000g klein und zart sieht sie aber auch so niedlich aus. Sie lebt das Sprichwort ‚klein aber oho‘ an jedem Tag, findet alles und jeden megaspannend und hat auch ihre erste Ausstellung vorzüglich absolviert, wenngleich ihr der nötige Ernst noch fehlt; mit den anderen Cotons zu spielen ist ja auch viel lustiger.

Bis sie in die Zucht geht, hat sie ja auch noch etwas Zeit……

Mehr anzeigen
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now
berta1